Zur Übersicht

Manufacturing Specialist (m/w/d) Europäische Werke
Festanstellung

in Stuttgart vom 03.07.2024 (Kennziffer #202162)


"Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist." Henry Ford

Unser Kunde ist ein internationaler mittelständischer Hersteller komplexer Serienprodukte für industrielle Anwendungen mit hoher Fertigungstiefe. Das Unternehmen ist extrem erfolgreich und befindet sich aktuell in einem dynamischen Wachstum. Dieses Wachstum erfolgt sowohl organisch als auch durch Unternehmenszukäufe und entsprechen vollzieht das Unternehmen einen bedeutenden Wandel von dezentralen Standorten mit einem breiten Fertigungsportfolio hin zu mehr Arbeitsteilung und Spezialisierung der Standorte. Um das globale Wachstum und damit einhergehenden Change Prozesse weiter zu unterstützen, suchen wir einen engagierten Manufacturing Specialist (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

Mitarbeit in Projekten: Beteiligung an Produktentwicklungsprojekten, Change-Management-Projekten und globalen Projekten.

Fertigungsabläufe: Konzipieren von Fertigungsabläufen, Linienlayouts sowie Kapazitätserweiterungen, Durchführung von Wertstromanalysen und Optimierung der Effizienz von Maschinen und Anlagen inklusive Investitionsabschätzungen.

Technische Bewertung: Abgleich, technische Bewertung und Empfehlung von Betriebsmitteln, Fertigungshilfsmitteln, Maschinen und Anlagen.

Produkt- und Prozessanpassungen: Koordinieren von Produkt- und Prozessanpassungen. Qualitätssicherung: Mitarbeit bei qualitätssichernden Maßnahmen (FMEA, Reklamationsbearbeitung).

Prozessstandardisierung: Standardisierung von Prozessen und globaler Abgleich sowie Integration.

Arbeitspläne: Erstellen und Pflegen von Arbeitsplänen in SAP.

Produktionsabgleiche: Abgleich von Produktions-Print-Outs von anderen internen Werken. 

Herstellbarkeitsprüfung: Prüfung der Herstellbarkeit und Festlegung von Fertigungsverfahren.

Stücklisten und Anweisungen: Überprüfung und Korrektur der Stücklisten, Abgleich von Zeichnungen und Anweisungen.

Arbeitsanweisungen: Erstellung und Pflege von Arbeitsanweisungen und/oder Manufacturing Informationen.

Ihr Profil:

Akademische Qualifikation: Abgeschlossenes technisches Studium (Bachelorabschluss) oder vergleichbare Qualifizierung und mehrjährige Berufserfahrung.

Technisches Verständnis: Sehr gutes technisches Verständnis für komplexe Arbeitsabläufe.

Kommunikationsfähigkeiten: Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache (gerne auch eine weitere europäische Fremdsprache).

Arbeitsweise: Selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise sowie prozessorientiertes Denken.

Genauigkeit und Sorgfalt: Genauigkeit, Gewissenhaftigkeit und Sorgfalt bei der Ausführung der Aufgaben.

Reisebereitschaft: Bereitschaft zu reisen.

Was wird Ihnen geboten:

Unbefristete Festanstellung: Sicherer Arbeitsplatz in einem wachstumsstarken Unternehmen.

Weiterentwicklung: Umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem agilen Arbeitsumfeld.

Attraktive Vergütung: Wettbewerbsfähige Vergütung mit attraktiven Sonderleistungen und Vergünstigungen.

Flexibilität: Flexible Arbeitszeiten und eine offene Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen durch flache Hierarchien.

Zusätzliche Benefits: Jobrad, vergünstigte Preise bei Kaffee sowie kostenloser Parkplatz und Wasser.


Sie erkennen sich in dem obigen Profil wieder und wollen mit uns Ihre Karriere vorantreiben? Bitte bewerben Sie sich ausschließlich digital unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins, direkt über den "Direkt bewerben"-Button oder per E-Mail an [JavaScript-geschützte E-Mail-Adresse].

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, Ihren Ansprechpartner zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!