Zur Übersicht

Personalsachbearbeiter (m/w/d) Schwerpunkt Entgeltabrechnung
Top JobVollzeit / Teilzeit

in Oldenburg vom 10.08.2020 (Kennziffer #200432)


Für unseren Auftraggeber mit Sitz in Oldenburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen versierten Personalsachbearbeiter/eine versierte Personalsachbearbeiterin. Die Stelle kann sowohl in Vollzeit als auch im Teilzeitrahmen ab 20 Wochenstunden besetzt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung für die Arbeitnehmer (Erfassung und Pflege der Mitarbeiterstammdaten, Führen von Lohnkonten, Übernahme des Melde- und Bescheinigungswesens, etc.)
  • Betreuung und Beratung unserer Führungskräfte zu Fragestellungen im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Korrespondenz mit Ämtern, Krankenversicherungen, Sozialversicherungsträgern und Behörden
  • Bearbeitung von Ein-, Austritten und Vertragsänderungen, inklusive Stammdatenpflege
  • Pflege und Management der Arbeitszeitkonten
  • Anfertigung von Personalstatistiken und Personalauswertungen
  • Unterstützung in HR-Projekten


Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, beispielsweise zum Steuerfachangestellten (w/m/d) oder Bürokaufmann (w/m/d) oder eine vergleichbare kaufmännische Qualifikation
  • Die Qualifikation zum Lohn- und Gehaltsbuchhalter IHK (w/m/d) oder Personalfachkaufmann (w/m/d) ist wünschenswert
  • Erste Berufserfahrung in der Entgelt­abrechnung, Finanzbuchhaltung oder ähnliches
  • Hohe Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Gute Kenntnisse im deutschen Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Programme, gerne auch im Bereich spezieller Abrechnungnssoftware

    Sie erkennen sich in dem obigen Profil wieder und wollen mit uns Ihre Karriere vorantreiben? Bitte bewerben Sie sich ausschließlich digital unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins, direkt über den "Direkt bewerben"-Button oder per E-Mail an [javascript protected email address].

    Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, Ihre Ansprechpartnerin zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!