Zur Übersicht

Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w)

Hamburg vom 21.08.2017 (Kennziffer #193229)

Direktvermittlung / Vollzeit


INPERSO steht für Personaldienstleistungen nach Maß. Wir finden für Sie die richtige Aufgabe! Uns ist es wichtig, dass unsere Fachkräfte Ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten entsprechend eingesetzt werden und sich beruflich weiterentwickeln. Jeder Bewerber hat ein individuelles Kompetenzprofil. Wir sehen genau hin, um zu wissen, wer an welchen Platz gehört. Ihr Erfolg ist unser Auftrag!

Für unseren Auftraggeber mit Sitz im Herzen Hamburgs suchen wir Sie ab sofort in Vollzeit zur direkten Anstellung.

Ihre Aufgaben

  • Telefonischer und schriftlicher Kontakt mit Mandanten
  • Selbständige Bearbeitung der Korrespondenz
  • Terminvereinbarung und -organisation
  • Fristenkontrolle und -nachhaltung
  • Buchen und Verwalten von Zahlungseingängen
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w), alternativ kaufmännische Berufsausbildung mit Berufserfahrung in den o.g. Bereichen
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung der gängigen MS-Office Programme
  • Hohe Kommunikationsstärke sowie Kunden- und Serviceorientierung
  • Organisationstalent und ein verbindliches Auftreten
  • Kenntnisse im Bereich Inkasso wären von Vorteil, sind jedoch nicht zwingend erforderlich

Sie erkennen sich in dem obigen Profil wieder und können sich vorstellen, die aufgeführten Aufgaben mit Spaß und Engagement zu übernehmen? Dann freuen wir uns auf ein Kennenlernen!

Bitte bewerben Sie sich direkt über den "Online bewerben"-Button oder senden Sie Ihre vollständige Bewerbung (unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Starttermins) an kyparissi@inperso.de. Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, Ihre Ansprechpartnerin zu kontaktieren.

Wir freuen uns auf Sie!

Bitte benutzen Sie keine Bewerbungsmappen, Postbewerbungen werden von uns nicht zurück gesendet (AGB Personal- und Stellenvermittlung).
Wir archivieren Ihre Bewerbung elektronisch, um Sie ggf. auch bei weiteren Stellen kontaktieren zu können. Vermerken Sie bitte auf Ihrem Anschreiben, wenn Sie mit diesem Verfahren nicht einverstanden sind.